Unser Zuhause

Wir trainieren auf der Anlage des Twietenhofs der Familie Lüllau in Luhdorf.

 

Im Jahr 2000 wurde diese Reitanlage am Ortsrand von Luhdorf gebaut. Die Familie Lüllau ist bei dem Bau der Anlage nach dem Motto „Licht, Luft und Bewegung“ den natürlichen Bedürfnissen der Pferde gerecht geworden.

Unsere Pferde stehen in geräumigen Boxen mit eigenem Paddock direkt an der Box oder im Offenstall, in dem die Pferde in Vierergruppen zusammen stehen.

In den Sommermonaten kommen die Pferde täglich auf die Wechselweiden direkt am Stall. Während der Wintermonate haben wir die Möglichkeit die Pferde ins Sandpaddock zu stellen, wodurch weiterhin die Bewegung unserer Vierbeiner gewährleistet ist.

 

Die Anlage umfasst nicht nur zwei Reithallen, sondern auch eine Longierhalle. Draußen sind zwei Reitplätze, drei Longierzirkel sowie ein Springplatz und eine Galoppbahn zu finden. In den Stallungen können unsere Pferde in den Genuss eines Solariums kommen.

 

Außerdem liegt direkt vor dem Hoftor ein traumhaftes Ausreitgelände mit Wiesen und Wäldern an den Ufern von Luhe und Elbe.

 

Wir freuen uns, auf einer solchen tollen Anlage trainieren zu können.

 

Für weitere Informationen über den Twietenhof besucht doch einfach die Website!